Mittwoch

Buchvorstellung "Zehn Monate mit dem Auto nach Afghanistan, Pakistan und Indien"



Ein Erlebnisbericht





von Uta Mazzei-Karl


Schon kurze Zeit nach dem Erscheinen dieses neuen Buches von Uta Mazzei-Karl gibt es eine erste Rezension im Kitzbüheler Anzeiger (Printausgabe Nr. 15; s. beigef. Scan des Originalartikels). Die Journalistin Johanna Monitzer interviewte die Autorin in deren Heimat Österreich.

In ihrem neusten Erlebnisbericht schildert Uta Mazzei-Karl ihre abenteuerliche Reise in den Jahren 1962/63 mit einem Ford Taunus von Kitzbühel aus startend (gemeinsam mit dem Fotojournalisten und Filmemacher Harald Lechenperg) Richtung Afghanistan, Pakistan und Indien.
Abenteuer in Reinkultur: staubige Straßen, ein Auto ohne Allradantrieb, Klimaanlage und sonstige hilfreiche Technik, fremde Landschaft, Orte und vor allen Dingen Menschen.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung sowie unter "Zehn Monate mit dem Auto nach Afghanistan, Pakistan und Indien" auf der Verlagsseite tredition.


erschienen bei tredition (2018) und sowohl online als auch in allen anderen Buchhandlungen unter den nachfolgenden ISBNs beziehbar:

ISBN 978-3-7469-1525-8 (Paperback 12,90 €)
ISBN 978-3-7469-1526-5 (Hardcover 18,90 €)
ISBN 978-3-7469-1527-2 (e-Book 4,90 €)



Über die Autorin: 
Uta Mazzei-Karl bereiste in den sechziger Jahren als Assistentin eines Dokumentarfilmers mehrmals Afghanistan, Pakistan und Indien. Dabei entstanden zahlreiche Dokumentarfilme für das Fernsehen. 1975 erhielt sie den Auftrag zu ihrem ersten eigenen Film, dessen Entstehung sie in „Wo, bitte, ist Belutschistan?“ beschrieben hat. Seit 1980 lebt sie auf der Insel Elba und verfasst Erlebnisberichte.





Weitere Bücher:


"KISIL AYAK" – Sie nannten mich Rotstrumpf 
2015 tredition, Hamburg
Auf den Spuren von Marco Polo, der auf seiner weltberühmten Reise nach China durch dieses Teilstück der Seitenstraße zog, reist die Verfasserin vor einem halben Jahrhundert zweimal in Begleitung des Filmemachers durch den Wakhan auf die Hochebenen des afghanischen Pamirs zu den dort ansässigen Kirgisen … [Zitat Buchshop tredition – hier weiterlesen]
ISBN 978-3-7523-4048-4 (Paperback 12,50 €
ISBN 978-3-7523-4049-1 (Hardcover 19,50 €
ISBN 978-3-7323-4050-7 (e-Book  4,50 €)




"Wo, bitte, ist Belutschistan?"
2016 tredition, Hamburg
Ihr erster Film als freie Mitarbeiterin des ZDF handelt von Belutschistan, Pakistans problematischer Provinz. Am Ende der Dreharbeiten bemerkte ein hoher Regierungsbeamter: "Sie haben etwas zustande gebracht, was niemandem sonst erlaubt war." Wie ihr das 1976 gelang und wie sie sich in einem Land zurechtfand, in dem es zum guten Ton gehört, Frauen möglichst nicht zu beachten, erzählt die Autorin auf amüsante Weise … [Zitat Buchshop tredition … mehr lesen und Infos]
ISBN 978-3-7345-2485-1 (Paperback 9,90 €)
ISBN 978-3-7345-2486-8 (Hardcover 16,90 €)
ISBN 978-3-7345-2487-5 (e-Book 4,90 €)




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de


Sonntag

104 - Briefe an dich

Die Kommunikation zwischen Menschen findet auf mehreren Ebenen statt. Sie sprechen miteinander in Worten, mit Blicken und Gesten sowie durch die Mimik. Nicht selten findet sich sehr vieles - oder sogar das meiste? - unausgesprochen in der Metakommunikation.

Zuhören und hinsehen sind also zwei wichtige Aspekte zwischenmenschlichen Miteinanders. Bei der Metakommunikation kommt es auf Wahrnehmung und Empathie an.

"104 - Briefe an dich" kann vielschichtig verstanden werden, und ganz sicher finden die Leser irgendeinen Aspekt ihrer selbst darin wieder. Das macht es so interessant.
Die Briefeschreiberin setzt sich in ihren Texten nicht nur mit der Situation einer "verbotenen Liebe" auseinander. Sie beschreibt Beobachtungen des anderen in dessen Äußeren und Inneren sowie ihrer eigenen Innenwelt, des gesamten Denkens und Fühlens.




Ihre Betrachtungsweisen sind dabei häufig auch philosophisch, betreffen das Leben als solches und die Menschen darin.

Der Angesprochene in diesen Briefen hat nicht einen davon jemals gelesen. Umsonst geschrieben? - Ganz sicher nicht. Denn die prägenden Erfahrungen und Erkenntnisse wurden im Laufe der Zeit und des Schreibens zu einem großen Schatz für die eigene Persönlichkeitsentwicklung.

"104 – Briefe an dich" ... bei tredition.de




Spotsrock.de

macht Bücher schön



Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252








Mittwoch

Gesund und vital altern

Das biologische Alter um 10 bis 20 Jahre zurückdrehen



Raus

aus der

Alters-Falle




Dies ist das erste Buch der Reihe unter dem Titel "GESUND UND VITAL ALTERN".

Das Leben länger, vor allem gesund und vital erleben, das wünscht sich jeder. Die Realität schaut meistens anders aus. Woran liegt das? Was kann jeder tun, um der biologischen Uhr ein Schnippchen zu schlagen?

Der Autor (Dipl.-Betriebswirt und Gesundheitsberater) hat sich damit intensiv befasst und teilt seine Erkenntnisse in der Buchreihe "GESUND UND VITAL ALTERN" auf verständliche Art und Weise mit.

Wer erkennt, dass ein gesundes langes Leben keine Frage (allein) der Gene oder gar des Schicksals ist, sondern dass jeder Mensch selbst die Verantwortung dafür trägt, ist schon einen großen Schritt weiter. Auch wenn sich das Altern nicht ganz stoppen lässt, haben die Menschen Einfluss darauf, wie schnell und wie stark sie altern.

Die Frage "Warum altern wir?" erläutert Günter Darazs mit den acht grundlegenden Mechanismen, die den Alterungsprozess beeinflussen. Gleichzeitig stellt er Möglichkeiten zur positiven Intervention vor, um die Gesundheitsspanne länger zu genießen.
"Warum lassen die geistigen Kräfte nach?" – Auch hier kann jeder dem befürchteten Verfall der kognitiven Fähigkeiten positiv entgegenwirken.
Begegnen Sie auch altersbedingten Krankheiten offensiv, und zwar durch Prävention.Insgesamt wichtig ist die ausgewogene Balance der vier Ebenen Geist–Seele–Körper/Ernährung–Lebensstil. Der Autor erklärt die komplexen Zusammenhänge des Alterns mit dem auf der 4-Ebenen-Philosophie basierenden "Ganzheitlich Dynamischen Lebens-ManagementSystem®.

Eine interessante wie gleichsam besonders wichtige Rolle spielen bei allem die Telomeren.
Was das ist, was sie bewirken und wie der Mensch sie positiv beeinflussen kann, erläutert Günter Darazs mit einfachen Worten und für jeden verständlich.

Das Buch enthält neben den gehaltvollen Informationen Tabellen für Selbsttests. Jeder Leser kann sofort eine Selbstanalyse machen und anhand der gelieferten Informationen das Drehbuch für sein Leben unverzüglich in die eigenen Hände nehmen.


Raus aus der Alters-Falle


ist erschienen bei #tredition
ISBN
978-3-7439-8688-6 (Paperback)
978-3-7439-8689-3 (Hardcover
978-3-7439-8690-9 (e-Book)





Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de

"Candles In Heaven"





"Candles In Heaven" 


von Patricia Stindt




Das wunderschöne Kinderbuch (für Kids ab 4 Jahren), das die Autorin im vergangenen Jahr bei tredition auf Deutsch veröffentlichte (Titel: "Die Kerzen im Himmel"), gibt es nun auch in englischer Version. 
Hier noch einmal kurz zur Erinnerung, worum es geht:
"Obwohl der Tod alle Wesen betrifft und er zum Leben dazugehört wie die Geburt, haben wir Menschen große Berührungsängste. Insbesondere Kinder können nur sehr schwer damit umgehen, wenn ein geliebter Mensch in ihrem Leben plötzlich nicht mehr da ist […] "

Mit "Candles In Heaven" – und der Ausgabe in deutscher Sprache – war die Autorin auch auf der #leipzigerbuchmesse2018 vertreten. Viele Interessenten (Kinder, Eltern, Lehrer …) nutzten die Gelegenheit, das Buch und die sympathische Autorin kennenzulernen.

Lesen Sie auch den Pressebericht anlässlich der Erscheinung der deutschen Version.
Mehr Informationen über den Messeverlauf gibt es in Kürze an dieser Stelle.


32 Seiten, wunderschön illustriert von Birgit Gaude
Format 21 x 25 cm
bei #tredition erschienen:

ISBN 978-3-7439-8397-7 Hardcover (21,90 €)
ISBN 978-3-7439-8396-0 Paperback (13,90 €)
ISBN 978-3-7439-8398-4 e-Book (6,90 €)




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de


Der Frühling hat dich nicht vergessen




"Der Frühling hat dich nicht vergessen"

von Alice Pyrole





Zitate aus dem Buch:
"Musik ist hörbares Licht."
"Man hörte die Wurzeln träumen unter dem Schnee."
"Mein Denken vergisst mich. Ich liege zwischen den Stunden."
Dies sind nur sehr wenige der im Buch enthaltenen Sätze, die mich auf eine ganz besondere Weise berührten, die ich als Gefühl verstand. Und ich kann eigentlich kaum beschreiben, was mit mir während der Bearbeitung dieses wunderbaren Buches passierte. Sehr wahrscheinlich ist das darin begründet, wie die Autorin über die Zeit nach dem Verlust des geliebten Kindes schreibt und mir ebendieses Kind sehr nahe brachte. Es ist wirklich keine Spinnerei, wenn ich sage, dass der Geist, der sich in diesem Buch zwischen allen Zeilen und Worten spürbar bewegt, für mich fühlbar anwesend war. – Ich weiß, dies ist eine sehr persönliche Beschreibung. Aber wie anders könnte ich es sonst sagen? Es war meine erste "Begegnung" mit dem einerseits unfassbaren Schicksalsschlag, mit dem Verlust eines geliebten Menschen und einer besonderen Art, dies zu verarbeiten. Und es ist nicht widersinnig, wenn ich sage, dass bei aller Fassungslosigkeit und Verzweiflung – vielleicht bedingt durch die Anwesenheit dieses nicht nur für die Eltern besonderen Kindes – in vielen Textpassagen eine liebevolle Poesie mitschwingt.
Es war mir eine reine Freude, dieses Buch mitzugestalten und die Autorin bei der Veröffentlichung zu unterstützen.

Worum geht es in "Der Frühling hat dich nicht vergessen"?
Ein junger Mensch wird mitten in der Blüte seines Lebens durch einen schweren Unfall nur einen Tag vor dem 25. Geburtstag gewaltsam aus dem Leben gerissen. Für die Eltern ein unfassbarer Schock und Schmerz, denn das geliebte Kind wird nie mehr nach Hause kommen. Der Boden unter ihren Füßen entgleitet ihnen. Widersprüchliche Gefühle und Gedanken bewegen sie, und der Sinn hinter dem Abschied bleibt verborgen.
Die Autorin Alice Pyrole dokumentiert ihr eigenes Erleben mit diesem Buch, das gleichsam Würdigung und Gedenken an die verstorbene Tochter ist.
Die Worte der Autorin sind einerseits deutliche Belege für ihre verzweifelte Betroffenheit und ihren Schmerz sowie die unermessliche Trauer, die fühlbar wird. – 
Und wie ich oben bereits zum Ausdruck brachte, empfand ich die Beschreibungen sanft tröstend. Ich bin immer noch verwundert, wie nah mir Rosanna war und wie sehr ich die Autorin verstand.
Das Buch ist ganz sicher geeignet für ähnlich betroffene Menschen, und bestimmt ist es auch ein guter Begleiter für Therapeuten, Ärzte und Pädagogen, die Menschen in einer Trauerphase betreuen.

ISBN: 978-3-7439-8841-5 (Paperback)
ISBN: 978-3-7439-8842-2 (Hardcover)
ISBN: 978-3-7439-8843-9 (e-Book)




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de