Donnerstag

"Firmen müssen nicht sterben - aber manchmal werden sie umgebracht"

Die Tinte der Erstauflage war noch nicht ganz trocken, da hat Autor Jochen Schmitt - leidenschaftlich wie er sein Thema vertritt - seine neuesten Erkenntnisse rasch ins Buch integriert und sein Anliegen eindringlich unterstrichen.
Kürzlich ist die brandaktuelle Neuauflage als Hardcover und Paperback veröffentlicht worden.
Gleicher Titel - gleicher Verlag!

Darin enthalten ein ganz herrliches und absolut zutreffendes Zitat von Philosophin und Schriftstellerin Thea Dorn: „Wo die Leidenschaft fehlt, bleibt die pompöseste Qualifikation nur totes Papier “ (FAZ v. 29.1.2014)
Das sollten sich gestandene Manager wie angehende junge Führungskräfte schön langsam auf der Zunge zergehen lassen …

JETZT gibt’s auch das E-Book!

Lesen Sie die aktualisierte Neuauflage dieses begeisternden Management-Buches auch elektronisch ... (Lesen bildet, meine Damen und Herren!)
Die Informationen, die Ihnen dieses Buch vermittelt, verändern Ihre Sichtweise und werden Ihnen Wege erschließen auch hinsichtlich der Führung Ihres (künftigen) Teams.
Eine menschlichere Arbeitswelt schafft Zufriedenheit auf ALLEN Seiten ...

Das E-Book kann hier bestellt werden: http://www.westfaelische-reihe.de/?books%2FID13621%2FFirmen-muessen-nicht-sterben---aber-manchmal-werden-sie-umgebracht,


und zwar zum Knüllerpreis von 9,99 €