Dienstag

Buchvorstellung: Geisterhafte Stille

Geisterhafte Stille


von Kleo Kirsikka



Ein bisschen verspätet möchte ich auf den 3. Band der Trilogie von Kleo Kirsikka hinweisen: „Geisterhafte Stille“.
Leser und Leserinnen von Band 1 + 2 dürfen gespannt sein, wie die Geschichte ausgeht. Margarete und Damian werden in einem furiosen, atemberaubend spannenden und gruseligen Finale das Rätsel der unheimlichen Waldlichtung mit dem verfallenen Haus lösen…

Das meint eine Leserin zu diesem Buch:
"Geschrieben von Eva 11. Januar 2014: Das Buch mag äußerlich eher unscheinbar wirken, aber der Inhalt ist es auf jeden Fall Wert, einmal gelesen zu werden. Die Geschichte erzählt von Mut, einer innigen Freundschaft und Abenteuerdrang, aber es wird auch ein wenig gruselig.
Margarete ist ein liebenswerter, starker und zugleich sensibler Charakter, und ich kann sie mir genau vorstellen... rote Locken, wunderschöne Augen und süße Sommersprossen :-)
Damian ist eher der ruhige, intelligente, aber auch mutige Typ, der seiner Freundin immer beisteht.
Die Autorin hat einen guten und einfach zu lesenden Schreibstil, der für die Altersgruppe recht gut geeignet ist. Die Kapitel haben eine angemessene Länge, sodass die Kinder hier und da auch mal schnell eine Pause machen können, ohne etwas zu verpassen. Die Story ist spannend und mit viel Fantasie geschrieben worden.
Es ist es auf jeden Fall Wert, gelesen zu werden"

192 Seiten Paperback: ISBN 978-3-8495-5177-3 und
Hardcover: ISBN 978-3-8495-7715-5
eBook: ISBN 978-3-8495-7417-8

Buchvorstellung: THE GARDENVILLA - Südafrika mon amour

THE GARDENVILLA

Südafrika mon amour

von Anna-Luise Liebgott



„Nachdem mir mein Zahnarzt „Hausarrest“ verordnet hat, na ja, besser gesagt, mir aufge-zwungen hat und ich nicht immer nur Herz, Solitär oder sonstigen Kram spielen will, beschäftige ich mich mehr mit Erinnerungen, die ich eigentlich vor 14 Jahren nach meiner Rückkehr aus Südafrika niederschreiben wollte. Sicher wäre damals meine Sichtweise eine sehr traurige gewesen und ich hätte das Manuskript bestimmt mehr bewässert, als geschrieben. Auch heute gibt es Momente, in denen sich meine Augen mit Tränen füllen, denn man kann nicht von allem Abschied nehmen. Menschen, Tiere, Dinge und Landschaften bleiben im Herzen für immer eingebrannt und manchmal, wenn man sie ins Gedächtnis zurückruft, fühlt man, wie es aufsteigt über den Nacken und Hals hin zu den Augen, und man kann es einfach nicht kontrollieren, auch nicht nach 10, 20 oder 30 Jahren. Man ist wieder überwältigt und spürt alles so nah und intensiv, als hätten die Ereignisse erst gestern stattgefunden…“, so schreibt die Autorin in ihrem Prolog.
Es wurde ein Buch daraus. Wunderschön geschriebenes Buch mit Humor und anschaulichen Beschreibungen des schönen Südafrika. Unerwartet nimmt die Geschichte jedoch eine dramatische Wendung, auf die der Leser wie die Autorin nicht vorbereitet ist. An dieser Stelle, packt es die Leser dann auf eine andere, spannende Weise, und sie dürfen Anna begleiten bei ihrem Kampf zurück ins Leben…

Mein Fazit: LESENSWERT.

Paperback: ISBN 978-3-7323-0669-5
Hardcover: ISBN 978-3-7323-0670-1
eBook: ISBN 978-3-7323-0671-8

Buchvorstellung: "Der (Un-)Vergessene Widerstand"

Die Helden des Alltags

Das Kleine ist das Große

Das tägliche Überleben im
antifaschistischen Widerstand

von Christa Muths


Das Buch schildert im großen Rahmen die historischen Zusammenhänge in denen die beschriebenen Widerständler aufwuchsen und von denen sie geprägt wurden. In ihre Lebensläufe eingebettet sind die geschichtlichen sowie gesellschaftlichen Zusammenhänge der Organisationen etc. bei denen sie Mitglied waren. Das macht das Buch einzigartig, denn es ist ein Geschichtsbuch, ein kulturgeschichtliches Dossier sowie ein biographisches Lesebuch aus dem Alltagsgeschehen der Widerständler. Darüber hinaus stellt es Verbindungen her zwischen historischen Begebenheiten die zwar fachspezifisch von einzelnen Autoren aufgegriffen wurden, die bisher aber im Zusammenhang gesehen im Dunkeln lagen und jetzt im Zusammenhang beleuchtet werden. Es macht vor allen Dingen aber auch die Menschlichkeit der Personen deutlich, die den Mut hatten, sich dem totalen Regime des Nationalsozialismus entgegenzusetzen, bzw. zu entziehen.

Es sind berührende Geschichten von ganz normalen Menschen, die dem Sturm der Zeit von 1900 – 1945 trotzten. Leser beschreiben es als Buch der Anthropologie, der Menschenkunde.

Leser meinen:

„Das Buch ist ein Kunstwerk mit seiner Lebendigkeit, Sensibilität sowie historischer Genauigkeit. Es ist spannend zu lesen wie ein Roman, obwohl es eigentlich ja ein Geschichtsbuch ist.“ [Martin H., Universitätsprofessor]

„This is a very interesting book, very interesting combinations indeed, the link between history and personal lifes, excellent researched. Brilliant.“ [Susan B., Psychologin u. Historikerin]

„Das Buch kommt genau zur richtigen Zeit…“ [Robert G., geschichtsinteressierter Computerspezialist]

Ich mag mich zu diesem Buch der Meinung von Robert G. (letztes Zitat der Lesermeinungen) anschließen: Das Buch kommt genau zur richtigen Zeit! Friedensbemühungen und Widerstand sind gerade heute wieder immens wichtig! Erinnerungen daran, wie es war, sollten die Aufmerksamkeit aller Menschen wieder auf FRIEDEN fokussieren... Mögen Überlebenswille und Vernunft die verantwortlichen Politiker dieser Welt leiten!

"Der (Un-)Vergessene Widerstand" 
978-3-7323-1839-1 (Paperback)
 978-3-7232-1840-7 (Hardcover)
 978-3-7232-1841-4 (e-Book erscheint in Kürze)

bei tredition Verlag Hamburg erschienen

Buchvorstellung: DIE DIMENSIONEN DER FARBEN

Nach dem Fabelbuch "NEUES aus demREGENBOGENLAND" hat Christa Muths nun das zweite Buch bei tredition herausgebracht:





Meditationen zur Kohärenz von Körper, Geist und Seele

so der Titel, der in nächster Zeit auch englischsprachig veröffentlicht wird.




Meditation und Farbe? Wie wichtig ist Farbe in unserem Leben? Und wie bringt man diese mit Meditation in Verbindung?

Zitat Buchbeschreibung der Autorin: "Eine ganze Welt hat sich heute dem Licht und den Farben auch durch Meditation geöffnet. In den 1980er Jahren wurde das insbesondere in Europa noch als „esoterischer Humbug“ abgetan, während in den asiatischen Ländern die unterschiedlichen Meditationsmethoden von Buddhismus und Hinduismus sowie anderen Religionen seit Jahrtausenden ohne Unterbrechung praktiziert werden.
Aber die wissenschaftliche Entwicklung geht so rasant voran und konnte zweifelsfrei die positiven Effekte von Meditationen auf den Menschen nachweisen"


Die Autorin des Buches hat als Pionierin der Farbtherapie zahlreiche Meditationsgruppen in der Welt geleitet. Ihre wissenschaftlich fundierte Arbeit liegt nun in diesem phänomenalen Werk für alle verständlich vor. [weiterlesen…] 

Erschienen als Hardcover und Paperback, E-Book
Versandkostenfrei beziehbar unter:
https://tredition.de/publish-books/?books%2FID42580%2FDimensionen-der-Farben


In Kürze wird diese Buch auch englischsprachig aufgelegt.
"DIMENSIONEN DER FARBEN" gibt es derzeit in deutscher Fassung als
Hardcover ISBN 978-3-7323-1665-6
Paperback ISBN 978-3-7323-1664-9
eBook ISBN 978-3-7323-1666-3

bei tredition Verlag GmbH, Hamburg
https://tredition.de/publish-books/?books%2FID42579%2FDimensionen-der-Farben

Buchvorstellung: "NEUES aus dem REGENBOGENLAND"


"NEUES aus dem REGENBOGENLAND"



von Christa Muths

Die Fabeln sind aus der Arbeit mit Kindern entstanden und geschrieben für die Altersgruppe zwischen 5 und 15 Jahren. Sie wurden in Lesungen an verschiedenen Kindergärten und Schulen verschiedener Ländern vorgestellt und zogen Kleine wie Große in ihren Bann. Christa Muths ist Schamanin und Storytellerin und arbeitet international. Die Themen der Fabeln beschreiben notwendige Veränderungen im Leben der Geschöpfe, ganz gleich ob Menschen, Tiere, Archetypen oder auch die von Menschen geschaffenen Güter, die in den Fabeln zu Lebewesen werden. Christa bereitet die Geschichten auf, indem sie mit einer Powerpoint-Präsentation arbeitet und mit den Zuhörern bekannte Lieder mit Texten aus den Fabeln singt. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, mit vorbereiteten Malvorlagen das Gehörte kreativ umzusetzen. In den Schulen wurden die Fabeln als pädagogisches Unterrichtsmaterial eingesetzt, die der Lernerfahrung sowie dem Verständnis von den Zusammenhängen zwischen Mensch und Natur dienen. Die Verantwortung füreinander und miteinander wird in allen Fabeln deutlich.

Das wunderschön illustrierte, farbenfrohe Buch ist erschienen bei tredition Verlag Gmbh und versandkostenfrei beziehbar als Hardcover, Paperback und eBook unter:
https://tredition.de/publish-books/?books/ID42248/Neues-aus-dem-Regenbogenland
Unter dem Titel "NEWS from the RAINBOW WORLD" ist das Buch auch in englischer Sprache, ebenfalls in allen drei Formaten bei tredition erschienen:
https://tredition.de/publish-books/?books/ID42222/News-from-the-Rainbow-World

Über die Autorin:
Christa Muths ist gelernte Köchin, Verwaltungsinspektorin, Sozialarbeiterin, Sozialwissenschaftlerin und Autorin. 1982 gründete sie in England das Ausbildungsinstitut espacio, welches sie bis 2012 leitete. Sie ist Pinonierin im Bereich der Farbtherapie. Ihr erstes Lehrbuch mit dem Titel “Farbtherapie” erschien 1989 und wurde bis 2012 neu aufgelegt. Sie hat insgesamt bisher acht Bücher und weltweit unzählige Artikel veröffentlicht. Während ihrer Zeit in England arbeitete sie auch als Storytellerin in verschiedenen Ländern.
Seit 2007 lebt sie in Spanien, in der Nähe von Valencia auf einer Finca in den Bergen. Ein weiteres Buch, in dem sie über den Alltag von Widerstandskämpfern im 3. Reich berichtet, wird 2014 veröffentlicht werden.